Paralleluniversum & Scheiterhaufen

Es gibt so eigenartige Wochen, da tauche ich am Montag morgen mit dem ersten Anruf (meist eine mittlere Katastrophe) ein in ein Paralleluniversum. Und wenn ich das nächste Mal den Kopf hebe um zu schauen, wo ich den bin – ist es Freitag, die Woche vorrüber und ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich überhaupt gelebt habe.
Eines habe ich ganz sicher: eine Unmenge gearbeitet, Probleme gelöst, Drachen gebändigt … aber gelebt?
Wenn, dann jedenfalls nicht mein Leben. Das Leben anderer – Ja. Gelebt für die Firma – Ja. Gelebt für den Job – Ja.
Und wo bleibe ich?

Spätestens wenn Dir diese Gedanken vertraut vorkommen solltest Du anfangen über den Leben nachzudenken. Und zu handeln.
Der Scheiterhaufen ist bereits aufgetürmt. Ein Funke genügt und alles brennt lichterloh. Aber diesmal nicht in einem Paralleluniversum.

Dieser Beitrag wurde unter Burnie Ash veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort