Wenn die Sonne den Horizont berührt II (Raeven Lesley)

 
Stell dir vor wie es ist,
wenn die Sonne den Horizont berührt,
wenn glühender Stahl in Wasser taucht,
wenn Schnee in Feuer fällt,
wenn deine Hand meinen Körper berührt.
 
Stell dir vor, wie es ist,
wenn die Nacht den Tag umfasst,
wenn der Mond die Sonne verdeckt,
wenn sanfte Wärme dich einhüllt,
wenn mein Körper an deinem ruht.
 
Stell dir vor, wie es ist,
wenn das Meer erstarrt,
wenn die Zeit zum Stillstand kommt,
wenn die Einsamkeit nicht geht,
wenn du nicht bei mir bist.
 
Stell dir vor, wie es ist,
wenn du wiederkehrst,
wenn dein Blick auf meinen trifft,
wenn deine Seele die meine spürt,
wenn die Sonne den Horizont berührt.
 
(Raeven Lesley)
Dieser Beitrag wurde unter Sinn.Reich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort